ENREGIS GmbH

Über uns

ENREGIS ist ein ausgesprochen dynamisches Unternehmen mit fachlich versierten und erfahrenen Mitarbeitern aus dem Segment des Regenwasser-Managements, der Entwässerungstechnik sowie der ökologischen regenerativen Wärmetechnik und der dazu gehörenden Dienstleistungen.

Im Vertrieb und in der Beratung bieten wir Produkte, Systemlösungen und Services für vielfältige Anwendungen bis hin zur Planung und Realisierung komplexer Großprojekte. Wir agieren europaweit und stehen unseren Kunden mit umfassenden Angebotspaketen partnerschaftlich zur Seite. Wir selbst messen uns an der Zufriedenheit unserer Kunden und Partner und nicht an der kurzfristigen Gewinnmaximierung oder an Börsenkursen.

Vision

Sie glauben nicht (mehr) an Visionen??

Sie sehen Visionen (nur) als Marketinginstrument??
Sie wurden bereits mehrfach von „Visionären“ enttäuscht??

Das deutsche Wort "Vision" kommt vom Lateinischen "videre = sehen" bzw. "visio = Schau". Die Vision sollte somit eine wirklichkeitsnahe realistische Vorstellung der gewünschten Zukunft darstellen. 
Klarheit und Richtung ins Handeln und vor allem Denken bringen. Voraussetzung hierfür ist, dass man weiß, was man anstrebt, wofür man etwas tut und in welche Richtung man bzw. sich ein Unternehmen entwickeln soll.

Vision und Management

Wären alle Top-Manager wirklich in der Lage, visionär zu handeln, wären wohl viele der Managementprobleme und daraus resultierende Kapitalvernichtungen in der nahen Vergangenheit nicht geschehen.



Häufig handeln Manager „nur“ strategisch und leider oft auch „nur“ aus Eigennutz, Eitelkeit, Angst und Absicherung der eigenen Funktion. Bei solchen Bestrebungen sind dem Unternehmen nützliche Visionen nahezu unmöglich. Dann geht es u.U. nur darum, möglichst viele Unternehmen zusammenzukaufen, um möglichst groß zu sein bzw. zu wirken. Dies wird nicht selten als visionär „verkauft“. Wenn jedoch das Kartenhaus hinterher zusammenbricht, dann spricht keiner mehr von einem Visionär, sondern jeder zu Recht von einem größenwahnsinnigen Versager, der für seine „gute“ Arbeit auch noch eine gigantische Abfindung oder Tantieme erhält.

Netzwerk-/Partnermodelle als Lösungsansatz für „geschäftsfeldübergreifende“ Produkt-/Kundenstrukturen hat es schon häufig gegeben. Die Schwierigkeit in Groß- bzw. Industrieunternehmen ist die in den vergangenen Jahren umgesetzte Spezialisierung auf Leistungs-/Produktebene. Hierbei standen sicherlich die Spezialisierung auf Produktebene und natürlich die Kostenoptimierung der Prozesse im Vordergrund. Die Erfahrung der Vergangenheit zeigt aber auch deutlich, dass dies häufig zu Lasten der Kundennähe und der Servicezufriedenheit der Absatzpartner ging. So trifft man heute seitens der Industrie „häufig“ technisch hochwertige Produkte an, die weder einer ganzheitlichen Strategie unterliegen noch den Kunden als Partner einbinden und ihm eine komplexe Lösung präsentieren.

ENREGIS Vision

Wir erschließen konsequent Nischenmärkte für und mit unseren Kunden und Partnern. Wir tun dies in einem Netzwerk von Menschen und Unternehmen für die klassische Werte wie: Vertrauen, Ehrlichkeit und Loyalität wichtiger sind als kurzfristige Gewinnmaximierung! Wir sehen Menschen nicht als Ressource sondern als Kompetenzträger und elementares Herzstück des jeweiligen Unternehmens. Wir hinterfragen ständig unsere Entscheidungen und behalten uns vor, unsere Partnerschaften im Hinblick auf die konsequente Umsetzung unserer Vision hin, zu korrigieren oder anzupassen!
 Immer stehen der Kunde und dessen Zufriedenheit im Fokus unseres Handelns bzw. im Fokus des ENREGIS-Netzwerks. Gemeinsam werden wir eine führende Stellung in den definierten Nischenmärkten einnehmen. 



Die Enregis Vision ist somit unser Bild von der Zukunft. Eine Zukunft für die wir uns, und natürlich auch unsere Mitarbeiter, Partnerunternehmen und Kunden begeistern werden. Lassen auch Sie sich von einer anderen Art der Kommunikation und Zusammenarbeit begeistern und werden auch Sie Teil des Netzwerkes!

Ihr ENREGIS TEAM
Andreas P. Amft, Geschäftsführender Gesellschafter

Andreas P. Amft

Geschäftsführender Gesellschafter

Telefon: +49 29 33 9 83 68 - 10
Telefax: +49 29 33 9 83 68 - 16
Mobil: +49 172 8 31 86 85

andreas.amft@enregis.de

Julia Riedel

Assistentin der Geschäftsführung
Marketing / Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: +49 29 33 9 83 68 - 24
Telefax: +49 29 33 9 83 68 - 16

julia.riedel@enregis.de

Wolfgang Vogt

Vertriebsleiter Deutschland

Telefon: +49 29 33 9 83 68 - 19
Telefax: +49 29 33 9 83 68 - 16
Mobil: +49 177 9 14 66 33

wolfgang.vogt@enregis.de

Stefan Kotte

Leiter Technischer Vertrieb

Telefon: +49 29 33 9 83 68 - 11
Telefax: +49 29 33 9 83 68 - 16
Mobil: +49 177 9 14 66 22

stefan.kotte@enregis.de

René Brolle

Vertrieb/Deutschland

Telefon: +49 29 33 9 83 68 - 14
Telefax: +49 29 33 9 83 68 - 16


rene.brolle@enregis.de

Manuela Molitor

Vertrieb/Export

Telefon: +49 29 33 9 83 68 - 17
Telefax: +49 29 33 9 83 68 - 16


manuela.molitor@enregis.de

Rico Harms

Produktmanagement/
Technischer Vertrieb

Telefon: +49 29 33 9 83 68 - 12
Telefax: +49 29 33 9 83 68 - 16
Mobil: +49 177 9 14 66 21

rico.harms@enregis.de

Daniela Gollasch

Technischer Vertrieb

Telefon: +49 29 33 9 83 68 - 13
Telefax: +49 29 33 9 83 68 - 16


daniela.gollasch@enregis.de

Elena Ribalko

Technischer Vertrieb

Telefon: +49 29 33 9 83 68 - 23
Telefax: +49 29 33 9 83 68 - 16

elena.ribalko@enregis.de

Thomas
Kippels-Ohlhoff

Entwicklung Verfahrenstechnik

Telefon: +49 29 33 9 83 68 - 24
Telefax: +49 29 33 9 83 68 - 16

thomas.kippels@enregis.de

Lars Knudsen

Entwicklung Green Infrastructure

Telefon: +49 29 33 9 83 68 - 24
Telefax: +49 29 33 9 83 68 - 16

lars.knudsen@enregis.de

Walter Winkler

Entwicklung Trink-/ Quellwasser

Telefon: +49 29 33 9 83 68 - 24
Telefax: +49 29 33 9 83 68 - 16

walter.winkler@enregis.at

Katrin Gastreich

Teamleitung Logistik

Telefon: +49 29 33 9 83 68 - 25
Telefax: +49 29 33 9 83 68 - 16

katrin.gastreich@enregis.de

Michael Palm

Logistik/
Supply Chain Management

Telefon: +49 29 33 9 83 68 - 18
Telefax: +49 29 33 9 83 68 - 16

michael.palm@enregis.de

Michael Spröd

Leiter Produktion/
Fertigung

Telefon: +49 29 33 9 83 68 - 0
Telefax: +49 29 33 9 83 68 - 16
Mobil: +49 177 9 14 66 20

michael.spröd@enregis.de